Listen free for 30 days

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £9.99

Buy Now for £9.99

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Summary

Kurt Wallander ist am Ende. Seit diesem Zwischenfall, bei dem er in Notwehr töten musste, ist er beurlaubt, er lungert herum und trinkt. Daneben unternimmt er einsame Strandwanderungen. Er ist entschlossen, seinen Dienst zu quittieren. Da liest er in der Morgenzeitung vom Tod des Anwalts Sten Torstensson. Der hatte ihn kurz zuvor aufgesucht und um Hilfe gebeten, weil er am mysteriösen Unfalltod seines Vaters zweifelte. Kurt Wallander übernimmt die Ermittlungen.

Bald erfährt er, dass beide für Alfred Harderberg arbeiteten. Für den Mann, der bevorzugt blaue Maßanzüge trägt, in Im- und Export tätig ist und immer lächelt. Undurchdringlich. Im Prinzip hat er dazu auch allen Grund, denn er ist doch der reichste Mann Schwedens und der angesehenste noch dazu. Lässt so einer sich überführen? Kurt Wallander: immer hart am Rande der Dienstvorschrift, immer nah am Lauf der Welt. Ein klassischer Mankell!

"Der Mann, der lächelte" ("Mannen som log", 1994) ist der vierte Roman aus der Krimi-Reihe um den schwedischen Kriminalkommissar Kurt Wallander.

(c) + (p) 2009 HörbucHHamburg HHV GmbH

What listeners say about Der Mann, der lächelte

Average customer ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.