Listen free for 30 days

Listen with a free trial

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £12.69

Buy Now for £12.69

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Summary

Die Buchlinge sind wieder da!

In den Katakomben von Buchhaim erzählt man sich die alte Geschichte vom sprachmächtigen Bücherdrachen Nathaviel, den kein Buchling je gesehen hat. Die Legende sagt, der Drache sei die Belesenheit selbst. Der kleine Buchling Hildegunst Zwei, benannt nach dem zamonischen Großschriftsteller Hildegunst von Mythenmetz, macht sich eines Tages auf den Weg in den Ormsumpf, wo der Drache hausen soll. Für diese Mutprobe muss er zum ersten Mal seine geliebte Heimat, die Lederne Grotte, verlassen. Er wagt sich in Bereiche der Katakomben, in denen es von Gefahren nur so wimmelt, und ahnt nicht, dass die größte Gefahr vom Bücherdrachen selber ausgehen wird.

©2019 Penguin Verlag, München (P)2019 Der Hörverlag

Critic reviews


So wunderbar das Buch ist, so herausragend ist das zugehörige Hörbuch.
-- Bremer Nachrichten

What listeners say about Der Bücherdrache

Average customer ratings
Overall
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    3
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    1
Performance
  • 4 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    1
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    1
Story
  • 3.5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    2
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    1

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

Sort by:
Filter by:
  • Overall
    1 out of 5 stars
  • Performance
    1 out of 5 stars
  • Story
    1 out of 5 stars

lohnt sich nicht

Zu wenig Geschichte, Handlung und Spannung. Hauptsächlich Worte und Gedanken. nicht grade Moers stärkstes Werk.