Listen free for 30 days

Listen with a free trial

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £14.49

Buy Now for £14.49

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Editor reviews

Im Spiegel der Geschichte

Was für ein Wurf! Wenn Daniel Kehlmann sich einen Stoff vornimmt, wird es wortgewaltig - und hochinteressant. Mit dem lustigen Till Eulenspiegel, den wir noch aus unserer Kindheit kennen, hat dieser Gewaltmarsch durch das Europa des 30-jährigen Krieges allerdings wenig zu tun. Denn Kehlmann spinnt er seine Story weit über den Schalk hinaus - dem hier eher die Angst im Nacken sitzt. Der eigenen Hinrichtung knapp entkommen erfindet Tyll Ulenspiegel eine neue Existenz. Gemeinsam mit Bäckerstochter Nele durchstreift er das kaputte Land - und hält der Gesellschaft mit seinen hintersinnigen Späßen einen bissigen Spiegel vor. Mit dabei: ein melancholischer Henker, ein sprechender Esel, ein schwindelnder Weltweiser und ein versponnener Gelehrte, der den Krieg sucht. In Kehlmanns Historie werden sie zu Statisten eines absurden Seiltanzes um Macht und Machtmissbrauch - und Spielfiguren des provokanten Schaustellers, der sich vorgenommen hat, niemals zu sterben. Vom Autor der "Vermessung der Welt" lassen wir uns gern etwas vorgaukeln: großes Theater für Fans von Geschichten und Geschichte!

Summary

Tyll Ulenspiegel - Vagant und Schausteller, Entertainer und Provokateur - wird zu Beginn des 17. Jahrhunderts in einem Dorf geboren, in dem sein Vater, ein Müller, als Magier und Welterforscher schon bald mit der Kirche in Konflikt gerät. Tyll muss fliehen, die Bäckerstochter Nele begleitet ihn. Auf seinen Wegen durch das vom Dreißigjährigen Krieg verheerte Land begegnen sie vielen kleinen Leuten und einigen der sogenannten Großen: Gelehrten, Ärzten, Henkern und Jongleuren, einem exilierten Königspaar, und nicht zuletzt einem Weltweisen, dessen größtes Geheimnis darin besteht, dass er seine aufsehenerregenden Versuchsergebnisse erschwindelt und erfunden hat...

©2017 / 2018 Daniel Kehlmann / Rowohlt Verlag GmbH, Reinbek bei Hamburg. In der Hörspielbearbeitung von Alexander Schuhmacher (P)2018 Eine Produktion des Westdeutschen Rundfunks Köln. Lizenziert durch die WDR mediagroup licensing GmbH / Argon Verlag GmbH, Berlin

What listeners say about Tyll

Average customer ratings
Overall
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Story
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.