Listen free for 30 days

Listen with a free trial

One credit a month, good for any title to download and keep.
Unlimited listening to the Plus Catalogue - thousands of select Audible Originals, podcasts and audiobooks.
Exclusive member-only deals.
No commitment - cancel anytime.
Buy Now for £24.29

Buy Now for £24.29

Pay using card ending in
By completing your purchase, you agree to Audible's Conditions of Use and authorise Audible to charge your designated card or any other card on file. Please see our Privacy Notice, Cookies Notice and Interest-based Ads Notice.

Editor reviews

Irrwitzige Liebeserklärung an die Literatur

Walter Moers schreibt sich mit „Die Stadt der Träumenden Bücher“ selbst ein Denkmal, indem er seiner Muse, der Literatur, unsterbliche Liebe gesteht. Dirk Bach, berühmt als Komödiant und ernster Theaterschauspieler, teilt diese Zuneigung offensichtlich: Seine Interpretation findet in diesem Hörbuch genau den richtigen Ton, um in Ihrem Kopf Zamonien erstehen zu lassen.

Dirk Bach spricht diesen Fantasy-Roman nicht, sondern er spielt ihn: Der Vorhang öffnet sich, wir sind unterwegs in Richtung Süße Wüste und erahnen erste Konturen Buchhaims. Wir erschrecken, wenn Mythenmetz erschrickt, beweinen den Schattenkönig und schließen mit den Buchlingen Freundschaft auf Lebenszeit. Rasant, rätselhaft, witzig und als Hörbuch extrem kultverdächtig!

Audible wünscht gute Unterhaltung!

Summary

Walter Moers entführt uns in das Zauberreich der Literatur, wo Lesen ein letztes Abenteuer ist, wo einen Bücher nicht nur spannend unterhalten oder zum Lachen bringen, sondern auch in den Wahnsinn treiben oder sogar töten können.

Als der Pate des jungen Dichters Hildegunst von Mythenmetz stirbt, hinterläßt er seinen Schützling nur wenig mehr als ein Manuskript. Dieses aber ist so makellos, daß Mythenmetz sich gezwungen sieht, dem Geheimnis seiner Herkunft nachzugehen. Die Spur führt nach Buchhaim, der Stadt der Träumenden Bücher. Als der Held sie betritt, ist es, als würde er die Tür zu einer gigantischen Buchhandlung aufreißen. Er riecht den Anflug von Säure, der an den Duft von Zitronenbäumen erinnert, das anregende Aroma von altem Leder und das scharfe, intelligente Parfüm von Druckerschwärze. Einmal in den Klauen dieser buchverrückten Stadt, wird Mythenmetz immer tiefer hineingesogen in die labyrinthische Welt, in der Lesen noch eine wirkliche Gefahr ist...

(c)+(p) 2007 HörbucHHamburg HHV GmbH

What listeners say about Die Stadt der Träumenden Bücher

Average customer ratings
Overall
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    20
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    16
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    1
  • 1 Stars
    0
Story
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    17
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

Sort by:
Filter by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars

Genial!

Außergewöhnliches und unfassbar gut geschriebenes Buch. Sensationell vorgelesen von Dirk Bach. Seine Stimmen verleihen den Charakteren wahrhaftig Leben.

  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars

ein Traum

the book is just absolutely amazing and so well read! einfach nur genial, nur empfehlenswert!